Freibeträge & Pauschalen

Kredit aufnehmen und Steuervorteile nutzen

Wer heute einen Kredit aufnehmen möchte, sollte nicht nur auf die Zinsen achten, sondern auch gut die steuerlichen Rahmenbedingungen prüfen. Viele Kreditkosten können in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Ob Sie die Kreditkosten absetzen können, hängt zumeist vom Verwendungszweck des Darlehens ab.

Während Konsumkredite für z.B. eine neue Waschmaschine oder die Hochzeit keine steuerlichen Vorteile ermöglichen, sieht es im Bereich Modernisierung oder Selbstständigkeit besser aus. Unser Ratgeber um Thema Kreditaufnahme klärt Sie auf.

Kinderfreibetrag 2018:  Kinderfreibetrag beantragen und übertragen

Viele Arbeitnehmer, die keine Steuererklärung abgeben, verlieren so ihre Steuervorteile für Kinder. Ab einem zu versteuernden Einkommen von 31.800 Euro bei Alleinerziehenden, sowie 63.600 Euro bei Ehepaaren, wirkt sich der Kinderfreibetrag entlastender als Kindergeld.

Tipp: Der Vorteil kann aber nur bei Eltern ankommen, die eine Steuererklärung abgeben. Erst dann prüft das Finanzamt, ob Kindergeld oder Kinderfreibetrag günstiger sind. Bringen die Freibeträge mehr, wird der Steuervorteil erstattet.