Zusatzbeiträge der Krankenkassen: Übersicht, Höhe



In 2011 wird die Krankenversicherung teurer

Der Gesundheitsminister Philip Rössler hat sich mit seinen Neuregelungen durchgesetzt: Der Bundestag hat die Gesundheitsreform am Freitag, den 12.11.2011 verabschiedet.

Die Krankenkassen können ab dem 1. Januar 2011 unbegrenzt hohe Zusatzbeiträge verlangen, wenn ihnen das Geld aus den Gesundheitsfonds nicht ausreicht. Die Krankenkassen Zusatzbeiträge werden alleine von den Versicherten bezahlt. Die Höhe des Zusatzbeitrags wird nun unabhängig vom Einkommen sein. Wer sich mit der Zahlung verspätet kann ab 2011 mit Säumnisszuschlägen in Höhe von drei zusätzlichen Zuschlägen rechnen.

Bisher durfte der Zusatzbeitrag ein Prozent des Bruttoeinkommens nicht überschreiten und wurde in 2010 nur bis zu der Beitragsbemessungsgrenze berechnet. Der maximale Zusatzbeitrag betrug in 2010 37,50 EUR.

Für Geringverdiener ist ein Sozialausgleich geplannt. Übersteigt der durchschittliche Zusatzbeitrag die Grenze von zwei Prozent des Bruttoeinkommens, zieht der Arbeitgeber eine entsprechende Summe von den Krankenversicherungsbeiträgen ab.

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag wird vom Bundesversicherungsamt ermittelt. Wenn der tatsächliche Zusatzbeitrag höher liegt, zahlt der Versicherte die Differenz oder wechselt zu einer günstigeren Krankenkasse. Das Bundesversicherungsamt rechnet bis Ende 2014 mit einem durchnittlichen Zusatzbeitrag von 16 EUR. Demnach würde für Bruttogehälter bis zu 799 EUR ein Sozialausgleich in Kraft treten.

Übersicht Zusatzbeiträge

Kranken- und Pflegeversicherung

Die geplanten Honorarerhöhungen der niedergelassenen Ärzte die Mehrausgaben für Kliniken und Zahnärzte, die im Rahmen der Gesundheitsreform beschlossen wurden, werden zwangsläufig zu einer Erhöhung der Zusatzbeiträge in 2011 führen.

Hier zu Übersicht der aktuellen Zusatzbeiträge: Vergleich Krankenkassen Zusatzbeitrag 2010 / 2011...


PKV ? Information
PKV ? Private Krankenversicherung ? Umfassende Informationen erhalten Sie bei Tarifcheck24!



Berufsunfähigkeit (BU)
Wer im Falle einer Berufsunfähigkeit nicht am Hungertuch nagen will, muss zwangsläufig selbst etwas tun. Beugen Sie dem Ernstfall mit einer entsprechenden Absicherung vor. Vergleichen Sie aktuelle Tarifmodelle der besten Berufsunfähigkeitsversicherungen bei Tarifcheck24, dem prominenten und seriösen Versicherungsvergleich.


Die Krankenkassebeiträge werden zum 1.1.2011 von 14,9 auf 15,5 Prozent erhöht. Der Arbeitgeberanteil wird bei 7,3 Prozent eingefroren. Die Arbeitnehmer zahlen 8,2 Prozent von ihrem Bruttogehalt. Kostensteigerungen im Gesundheitswesen sollen künftig von den Versicherten durch die Zusatzbeiträge gedeckt werden.

Mehr zum Thema:



Praxis-Beispiele aus der Sozialversicherung

Beispiel Lohnabrechnung / Gehaltsabrechnung: Beispielabrechnung für Frau Müller
Sozialversicherung 2010: Berechnung Sozialabgaben Arbeitgeber, Arbeitnehmer
Krankenversicherung Beitrag 2010: Berechnung KV Beiträge
Überschreiten der Krankenversicherung Beitragsbemessungsgrenze
Einmalzahlung Urlaubsgeld (Teil 1): Anteilige Krankenversicherung Beitragsbemessungsgrenze
Einmalzahlung Urlaubsgeld (Teil 2): Anteilige Beitragsbemessungsgrenze Rentenversicherung 2010
Beiträge Rentenversicherung Beitrag 2010, Beitragssatz: Berechnung RV-, AV-Beiträge für Auszubildende
Beitragsbemessungsgrenze 2010: Berechnung für mehrere Beschäftigungen / Jobs
Sozialversicherung Meldung 2010: Unterbrechung wegen Krankheit
Jahresmeldung 2010: Unterbrechung wegen Krankheit
Kurzarbeit Sozialversicherungsbeiträge: Berechnung

mehr...

Sozialversicherung Rechner kostenlos kopieren - Sozialabgaben-Onlinerechner für Ihre Website
Sozialversicherungsbeiträge 2009 - Sozialversicherung Beitrag - Beitragssätze, Grenzwerte
Sozialversicherungsbeiträge 2010 - Sozialversicherung Beitrag - Beitragssätze, Grenzwerte
Rentenversicherungsbeitrag 2010, Zusatzbeitrag in der Krankenversicherung, Minijobs 2010 - Renten-Beitrag gleich: Eigenanteil zu KV für Rentner muß steigen? Minijob Grenze soll auf auf 600 EUR steigen
Auswirkungen der Erhöhung der Beitragsbemessungsgrenze 2010 - Mehrverdiener zahlen mehr
Zusatzbeitrag Krankenversicherung 2010 - Eigenanteil zur gesetzlichen Krankenversicherung von ca. 6 EUR erwartet
Sozialversicherungsausweis beantragen Antrag - Info zum SV-Ausweis, Antragsstellung.
Sozialversicherung Rechner kopieren - Kopieren Sie den Sozialabgaben Rechner in Ihre Website
Pauschale Erstattung der SV Beiträge in der Kurzarbeit
Rentenversicherung Hinzuverdienstgrenze 2010 - Wieviel dürfen Sie dazuverdienen?


Zusatzbeiträge 2011 - Gesundheitsreform - Sozialausgleich Berechnung - Der durchschnittliche Zusatzbeitrag vom Bundesversicherungsamt - Säumnisszuschläge - Übersicht aller Krankenkassen

Druckbare Version
Werbungskosten-Pauschbetrag steigt
Krankenversicherung: Kopfpauschale von 30 EUR