Kurzarbeitergeld Berechnung Rechner KuG berechnen





Berechnen Sie wie viel Kurzarbeitergeld Ihnen zusteht mit diesem aktuellen Kurzarbeit Rechner. Weiter unten finden Sie einen Praxis-Beispiel, Anleitung zur manuellen KUG-Berechnung und Erklärung der Begriffe Sollentgelt, Istentgelt und Leistungssatz Zuordnung.


Rechner für Kurzarbeitergeld Berechnung 2016

Recchtsgrundlage, Bezugsdauer

Die Rechtsgrundlage des Kurzarbeitergeldes ist in den §§ 95 - 111 SGB III zusammengefasst. Durch die "Verordnung über die pauschalierten Nettoentgelte für das Kurzarbeitergeld für das Jahr 2016" des Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) wurde die bisherige maximal sechs Monate lange Bezugsdauer für das konjunkturelle Kurzarbeitergeld ab dem 1.1.2016 auf zwölf Monate erhöht. Sie soll den Arbeitgebern eine Plannungssicherheit ermöglichen.
Mehr: Beginn und Verlängerung der Bezugsdauer, neue Bezugsdauer

Unser Tipp: Staatliche Förderung

Nutzen Sie die Kurzarbeit als Ihre Chance! Der Staat übernimmt bis zu 100% der Kurskosten. Welche Weiterbildung in der Kurzarbeit die Agentur für Arbeit unterstützt, erfahren Sie hier: Kurzarbeit Fortbildung Weiterbildung Förderung

Kurzarbeitergeld berechnen


KuG Ermittlung 
Rechnerischer Leistungssatz Sollentgelt 
- Rechnerischer Leistungssatz Istentgelt
________________________ 
= Kurzarbeitergeld 

Der Unterschiedsbetrag zwischen dem rechnerischen Leistungssätzen für Sollentgelt und Istentgelt ergibt das für den Kallendermonat zustehendes KuG. Sie können das Kurzarbeitergeld mit unserem Onlinerechner berechnen, den Sie auch kostenlos in Ihre Seite kopieren können.

Hier zur Tabelle zur KuG Berechnung der Agentur für Arbeit.

Rechnerische Leistungssätze

Für die Ermittlung des KuG stellt die Agentur für Arbeit eine Tabelle zur Verfügung aus der die pauschalierten monatlichen Nettoentgelte (Rechnerische Leistungssätze) abgelesen werden können. In der Tabelle zur Berechnung des Kurzarbeitgeldes werden unter der Spalte "Bruttoarbeitsentgelt von bis" die rechnerischen Leistungssätze für Soll- und Istentgelt festgelegt.

Dabei muß neben der Lohnsteuerklasse auch der Leistungssatz beachtet werden. Kinderlose Arbeitnehmer erhalten Leistungssatz 2 (60 Prozent), Arbeitnehmer mit mindestens einem Kind erhalten Leistungssatz 2 ( 67 Prozent). Die Lohnsteuerklasse wird auf der Lohnsteuerkarte abgelesen.

Praxis: Kurzarbeitgeld Berechnung

Im folgenden Berechnungsbeispiel können Sie Ihre manuell berechneten Ergebnisse überprüfen:

Fallbeispiel:
Der Betrieb MHS GmbH (fiktiver Betrieb) führt aus wirtschaftlichen Gründen zum Mai 2009 Kurzarbeit ein. Der Arbeitnehmer Müller verdient ein Brutto Gehalt ohne Weihnachts- und Urlaubsgeld von 3.500 EUR, das entspricht einem Sollentgelt von 3.500 EUR. Er hat Steuerklasse 4 und 1 Kind. Im letzten Monat hat er 75 Std tatsächlich gearbeitet. Sein durchschnittlicher Stundenlohn liegt bei 20,20 EUR.

Die Lösung finden Sie in der Tabelle unten.

Was Sie für die manuelle Berechnung brauchen
:
Tabelle zur KuG Berechnung der Agentur für Arbeit
Stundenlohn Berechnung

Lösung des Fallbeispiels:
Arbeitnehmer, Lohnsteuerklasse IV, 1 Kind
Sollentgelt 3.500 EUR Rechnerischer Leistungssatz 1: (unbenannt) 1.350,87 EUR
Istentgelt 1.515 EUR Rechnerischer Leistungssatz 1: - 711,77 EUR
___________
KuG   Differenz der rechnerischen
Leistungssätze:
639,10 EUR


Weiterführende Infos zum gleichen Fallbeispiel:



Ihre Kfz-Versicherung wird teurer?
Zeigen Sie Ihrer KFZ-Versicherung die Rücklichter!





Begriffe Sollentgelt, Istentgelt, Leistungssatz

KuG Rechner kostenlos in Ihre Seite kopieren

Kostenloser Download

Möchten Sie den KuG Rechner kostenlos und neutral in Ihre Seite kopieren? Es ist ganz einfach! Sie müssen dazu den Code kopieren und auf Ihrer Seite einfügen.

Der KuG Rechner wird dann auf Ihrer Seite ohne Werbung und ohne unser Logo integriert. Der Code darf nicht verändert werden!

Beispiel ansehen

Code:








mehr über die Kurzarbeit...

KuG Voraussetzungen - Voraussetzungen für die Kurzarbeit, Arbeitsrechtliche Bedingungen
Kurzarbeit 2014 - Dauer, Frist, Arbeitsrecht - Was ist KuG? Definition, Zweck, Bezugsdauer und Rechtsgrundlage.
Antrag Anmeldung KuG - Was ist zu tun wenn man KuG beantragen möchte
Vereinbarung Kurzarbeit - Vorlage für eine Zusatzvereinbarung über die Einführung der Kurzarbeit
Kurzarbeit Lohnabrechnung - Wie wird KuG in der Buchhaltung behandelt
Überstunden Berechnen Stundenlohn Berechnung - Anleitung zur Ermittlung des Stundenlohns
Steuerabzüge während KuG berechnen - Lohnsteuer, Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag
Sozialversicherungsbeiträge Kurzarbeit - Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung
Kurzarbeit Sozialversicherungspauschale - Pauschale Erstattung der SV-Beiträge (Arbeitgeberanteil).
Kurzarbeit Urlaub - Arbeiten trotz KuG? Urlaub zu Vermeidung von der Kurzarbeit - Wieviel Urlaub darf der Arbeitgeber anordnen.
Kurzarbeit Krankheit, Schweinegrippe - Wieviel Geld bekommt ein kranker Arbeitnehmer.
Kurzarbeit Fortbildung Weiterbildung Förderung- Weiterbildungsförderung der EU in der Kurzarbeit
Kurzarbeit Kündigung, Aufhebungsvertrag - Vorsicht bei der Kündigung während des KuG Bezugs, Aufhebungsvertrag, Änderungskündigung
Nach KuG Arbeitslosengeld - Informationen zu Einfluß von KuG auf ALG I
Arbeitslosengeldrechner 2014 - Rechner für Arbeitslosengeld Berechnung - Berechnen Sie das ALG I mit diesem Onlinerechner.
Brutto Netto Rechner 2014 - Gehalt: Gehaltsrechner 2014
Rechengrößen Sozialversicherung 2014 im Vergleich zu 2013


Kurzarbeitergeld Berechnung 2016: Informationen zu Kurzarbeit und Lohnabrechnung - KuG Rechner kostenlos in Ihre Seite kopieren - Praxis-Beispiel - Sollentgelt und Istentgelt berechnen - Tabelle Rechnerische Leistungssätze

Setzen Sie einen Link!